Workshops und Events:

Yoga, Breath & Coaching Ulm und Neu- Ulm

Es sind einige Workshops in Planung und werden demnächst hier veröffentlicht....

 

 

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen für Workshops und Sonderveranstaltungen

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen  

Für eine verbindliche Buchung und Platzreservierung ist die vollständige Gebühr auf das angegebene Konto zu überweisen. Für Frühbucherbeträge, die nicht zum angegebenen Frühbuchertermin überwiesen wurden, erlauben wir uns den Restbetrag nachzufordern.  

Buchung ohne Teilnahme

Bei Buchung und Nichterscheinen am Veranstaltungstag ist der volle Betrag fällig (gilt auch bei Vorlage eines ärztlichen Attests).

Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung aus triftigem Grund (z. B. Krankheit) von einem anderen qualifizierten Yogalehrer unterrichten zu lassen. Änderungen im Zeitablauf und auch die Verlegung an einen anderen Veranstaltungsort bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Allgemeine Yoga Bestimmungen

Der Teilnehmer versichert, dass der Gesundheitszustand gut ist und erlaubt, aktiv an den ausgewählten Yoga- Atem, und sonstigen Bewegungs-Sessions teilzunehmen. Über möglicherweise bestehende physische oder mentale Beeinträchtigungen muss der Yoga-Lehrer vor jeder Yoga-Session informiert werden und der Teilnehmer verpflichtet sich dies mit ihrem/seinem Arzt vorher abgesprochen zu haben. 

Haftung

Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für Unfälle, Verletzungen, Diebstahl und Schäden jeglicher Art während der Yoga-Sessions, bei Ausflügen bzw. während des gesamten Trainings. Ebenso kann der Veranstalter für keinerlei Schäden, die der Teilnehmer verursacht haftbar gemacht werden. Dies gilt insbesondere für verursachte Schäden während des Workshops im und am Veranstaltungsort, für verursachte Schäden die z.B. durch Brand, Wasser, oder sonstige Fahrlässigkeiten entstehen. Dies gilt ebenso bei gemeinsamen Ausflügen, die nicht am Veranstaltungsort stattfinden. Desweiteren übernehmen die Veranstalter keinerlei Haftungs- und/oder Schadensersatzansprüche bei nicht stattfinden des Workshops aufgrund Fremdverschuldung Dritter.Der Versicherungsschutz obliegt jedem Teilnehmer. Eine private Haftpflichtversicherung wird empfohlen.  

Sonstiges

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen der AGB unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.(Stand: 01.01.2020)  

 

Bildergalerie

Weiter zu Retreat

Regelmäßige Workshops mit national und international bekannten Yoga-Lehrer/Innen sowie Veranstaltungen wie die Neu-Ulmer Yoga-Conference, Piano-Yoga und die Spendenveranstaltung “Silvester-Yoga-Flow”.

Cameron Shayne, Andreas Ruhula, Jang Ho Kim, Young Ho Kim, Barbra Noh, Christine May, Moritz Ulrich und viele mehr haben bereits Workshops bei Yoga and more abgehalten.

Alle Yoga Angebote

Jetzt kontaktieren

Kontaktieren Sie uns